CRASH DER TEAMSPEAK Server

Guten Tag,

leider haben wir vermehrte Chrashes auf unseren TeamSpeak Instanzen. Leider können wir selber nicht rausfinden, warum das passiert, da in den Logs nichts steht. Nach einem Crash kann die Instanz nicht neu gestartet werden - diese crasht dann sofort wieder.

Nach aufspielen eines älteren Backups startet diese wieder und lässt sich wieder normal bedienen.

Wir benutzten die Version 3.15.3. Was ich mich auch gefragt habe, ob das ein Problem darstellt, wenn man über die Verwaltungssoftware Proxmox automatisch Backups erstellen lässt. Dafür wird der Suspend Mode verwendet, da der Snapshot Modus nicht funktioniert.

eine weitere Frage ist aufgekommen. Seit dem wir die Lizenzdaten geändert haben, haben wir solche Probleme.

Ich hoffe, Sie können uns weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen
Yasin Bouhacida

Technische Daten:
LXC Virtualisierung
Version: 3.15.3
Debian 10

Es wäre trotzdem schön, wenn du die Log 0 & Crash Dump Datei mal bereitstellen könntest. :slight_smile:

1 Like

Es steht aber nichts in denn logs da ist alles Normal

Da der Server gecrasht ist, müsstest du aber auch eine Crash Dump haben, so kann man eventuell den Crash nachvollziehen.

Wo finde ich den?

Kann ein Problem auftreten wenn man die TeamSpeak Instanzen im laufendem Betrieb über Proxmox backupt?

Hey,

könntest du die 3.13.5 Version von hier einmal testen?

https://teamspeak.com/en/downloads/#server

Dort haben wir einiges behoben bezüglich Server Crash.

4 Likes

Diese Version haben wir getestet und hat auch nicht funktioniert.

Kann ein Problem auftreten wenn man die TeamSpeak Instanzen im laufendem Betrieb über Proxmox backupt?

Kann das sein das irgendetwas mit der ATHP Lizenz nicht stiimmt?

Da dürfte meiner Meinung nach nichts passieren.

Wenn der TeamSpeak Server crasht, dann müsste in der Log was dazu stehen beispielsweiße so: A crashdump has been generated at "/home/teamspeak/crashdumps/ts3server_3_7_1_linux_amd64_21f9-86a8-4130-12f0.dmp

Backups im laufenden Betrieb sind nicht unterstützt, da immer teile noch im RAM undn icht in der Datenbank liegen könnten und so beim wiederherstellen schon die DB Kaputt sein könnte.

twitch instagram twitter facebook