Mirkofon Input zeitverzögerung nach einigen Stunden

Servus Community,

habe nun seit einiger Zeit ein seltsames Problem.
Teamspeak3 startet automatisch nach PC Start und verbindet sich mit 2 meiner Favoriten.
Ich unterhalte mich normal mit den Leuten auf den beiden Servern, alles wie es soll.
Nach ungefähr 5 bis 6 Stunden Verbindungszeit bzw. Programmlaufzeit (Seit dem TS läuft),
kommt der Input vom Mikrofon im TS zeitversetzt an. Das erkenne ich dann immer wenn ich aufeinmal
meine Kollegen im TS unterbreche, in deren Wort falle etc.
(Da Kopfhörer Sound normal, mein Mikroinput aber 2,3 Sekunden zeitversetzt übertragen wird.)

Das Problem habe ich aber dann nur in Teamspeak.
Starte ich dann eine Aufnahme in Audacity oder ein Mikrofontest in DiScOrD funktioniert das Mirkofon völlig normal.

Komisch ist: Wenn ich dann Teamspeak3 neustarte, TS verbindet sich normal wieder mit den 2 Servern, rede ist alles wieder Ok.

Kurze Information zur meiner Hard/Software:

Mikrofon: Shure SM7B
Mischpult: Yamaha MG12 XU
Signal vom Mikro/Mischpult über USB an PC
Teamspeak 3 Version: 3.5.6 (25.11.2020)

Bereits versuchte Lösungen:
Mikrofon → Audiointerface → PC
Mikrofon → Mischpult → PC

USB Ports durchprobiert
Kabel ausgetauscht
Treiber aktualisiert
Treiber deinstalliert
Treiber installiert

PC komplett neu aufgesetzt
Treiber direkt die neusten installiert, TS komplett frisch drauf, Problem immer noch vorhanden.

Jemand eine Idee?
Solangsam weiß ich nicht weiter…

Gruß Holzmodem

twitch instagram twitter facebook